Bitcoin ist laut Payne ‚On Fire‘

Bitcoin ist laut Payne ‚On Fire‘

FOX Business Host Charles Payne sagt, dass Bitcoin ‚On Fire‘ ist

Am vergangenen Freitag (18. Dezember) sagte der ehemalige Wall-Street-Analyst Charles Payne, der Gastgeber der Fox Business Network (FBN) Show „Making Money With Charles Payne“ ist, dass Bitcoin nach einem Interview mit Flori Marquez, Mitgründer und SVP of Operations bei BlockFi, in Flammen steht.

BlockFi wurde 2017 von Zac Prince und Flori Marquez mit dem Ziel gegründet, „Kreditdienstleistungen für Märkte mit begrenztem Zugang zu einfachen Produkten wie einem Sparkonto anzubieten.“ BlockFi „hebt sich von anderen Anbietern wie BitQT  von Kryptowährungen ab, indem es marktführende Raten mit Leistungen von institutioneller Qualität verbindet.“

Der unabhängige Kreditgeber wird von Investoren wie Valar Ventures, Galaxy Digital, Fidelity und Coinbase Ventures unterstützt. BlockFi hat Niederlassungen in New York, New Jersey, Polen und Argentinien. Seine wichtigste Krypto-Depotstelle ist Gemini Trust Company, LLC, eine New Yorker Treuhandgesellschaft, die vom New York State Department of Financial Services (NYDFS) reguliert wird.

Der aktuelle Bitcoin-Bullenlauf wirklich anders?

Payne begann das Interview, indem er Marquez fragte, ob es an der Zeit sei, dass Bitcoin „ein Grundnahrungsmittel im Portfolio eines jeden Investors wird“ und ob der aktuelle Bitcoin-Bullenlauf wirklich anders sei als der im Jahr 2017.

Marquez antwortete:

„Auf jeden Fall. Ich denke, das Wichtigste bei dieser jüngsten Preisbewegung, die sich von anderen Rallyes im Jahr 2017 unterscheidet, ist, dass sie von institutionellen Investoren angetrieben wird.

„Also [was] wir beginnen zu sehen, ist, dass Institutionen beginnen, Krypto für Treasury-Management zu verwenden, und Sie sehen, dass von Unternehmen wie PayPal und Square, und es ist riesig, weil das bedeutet, dass institutionelle Investoren beginnen, Bitcoin in ihre Portfolios neben Aktien und Anleihen zuzuweisen, und es ist unglaublich für den Raum, und ich denke, es bedeutet, dass die Preise, die wir hier sehen, wird aufrechterhalten werden, weil Sie sehen, dass fundamentale Investoren diese Wette machen.“

Später fügte sie hinzu:

„Wir sind erst am Anfang, und etwas, das ich meinen Mitarbeitern und Kunden die ganze Zeit sage, ist, dass bis Sie in einen Uber steigen können oder Sie an der Kasse in Ihrem Lebensmittelgeschäft sind und die Person, mit der Sie interagieren, weiß, was Krypto ist und ein wenig davon besitzt, sind wir immer noch in den sehr sehr frühen Stadien dieser Technologie, und ich denke, es ist eine großartige Zeit, um zu beginnen, sich für die Anlageklasse zu interessieren und Unternehmen wie Coinbase oder BlockFi zu nutzen, um Ihren ersten Einstiegspunkt in Bitcoin zu bekommen.“

Marquez sprach auch ein wenig über BlockFi und wie die Produkte ihres Unternehmens Investoren helfen können:

„Also, eines unserer aufregendsten Produkte ist die Tatsache, dass Sie Ihr Bankkonto mit BlockFi verbinden können und uns Bargeld geben und anfangen, 8,6% auf Bargeld zu verdienen und das ist noch nicht mit Bitcoin.

„Also, wir bieten dieses Produkt an, und wir bieten auch Zinskonten an, wo Sie Zinsen auf Bitcoin verdienen können, wenn Sie es bereits besitzen. Sie können handeln, und Sie können auch leihen gegen Ihre Krypto und erhalten US-Dollars. Also, ich denke, in dieser Zeit gerade jetzt, wenn es eine Menge Unsicherheit und die Menschen sind wirklich auf der Suche nach Orten, um Ihr Geld für Sie arbeiten, in der Lage zu verdienen 8% auf Bargeld und auch die Exposition in kryptoasset Klasse ist etwas, das ist extrem wertvoll.“

Payne schloss das Interview mit den Worten:

„Es klingt wie ein Angebot, das ist fast zu gut, um wahr zu sein. Flori, Sie sind am richtigen Ort zur richtigen Zeit. Wir wissen es zu schätzen, dass du all deine Gedanken mit uns teilst, und natürlich wünschen wir dir viel Glück mit BlockFi. Klingt, als würdet ihr brennen, genau wie Bitcoin.“

admin

Kommentare sind geschlossen.